PureVolume

 
Next »
 
 

Zulutrade Erfahrungen und Test

blog post
Zulutrade Erfahrungen und Testbericht

Zulutrade ist ein weltweit aktiver Anbieter für Devisentrader mit Sitz in den VEREINIGTEN STAATEN VON AMERIKA. Über die Plattform können Registrierte User die Investments anderer Nutzer komplett auf das Konto bei ihrem Broker kopieren lassen. Erfahrungen im Devisen Handel und mit der Programmierung von Autotrading Systemen sind nicht notwendig.

Zulutrade verfügt über Niederlassungen in New York und Delaware sowie in Hong Kong. Support über Telefon wird in 9 weiteren Sprachen, darunter auch In Deutsch, offeriert.

Das Geschäftsmodell von Zulutrade basiert auf der Vermittlung von Handelssignalen für den Forex-Handel. Die Anbieter der Signale - zum einen Trader und zum anderen spezialisierte Dienstleister - können ihre Handelssignale auf der Zulutrade-Plattform veröffentlichen. Benutzer der Plattform können die FX-Signale über ein Konto bei einem Forex-Anbieter automatisch ausführen lassen. Zulutrade erhält Provisionen für die durch übernommene FX-Signale bei Online-Brokern verursachten Umsätze. Ein Teil hiervon wird für die Bezahlung der Anbieter der Handelssignale aufgewendet.

ZuluTrade ist eine Kombination aus Signalanbietern (also den eben aufgeführten Top-Tradern), die bereits einige Erfahrung gesammelt haben, und einer Vernetzung verwalteter Trading Accounts. Im Unterschied zu einem regulären verwalteten Forex Account, determinieren Sie hier selbst die Form mit welcher Ihr Account verwaltet wird. Sie sind in der Lage den, für Sie besten, Top Trader selbst wählen oder auch mehrere…

Bereits seit dem Jahr 2006 bietet ZuluTrade diese Dienstleistung komplett umsonst an. Lediglich einen Kleinen Teil der Spreads behält das Unternehmen ein. Das ist allerdings ein kleiner Preis für das Zusammenführen von Top Tradern (welche mit Freude ihr Können weitergeben) und Forex Trading Anfängern, welche oft kaum Ahnung haben, wann exakt man eine Kauf tätigen sollte und wann man besser eine Verkaufsorder wählt.

Ein grosser Teil der Forex Trader, die mit Zulutrade Erfahrung machen, dürfte über sehr wenige Fähigkeiten in der Erstellung automatischer Tradingsysteme haben. Da das Angebot an Forex-Signalen enorm gross ist, ist eine optimierte Methodik umso wichtiger.

FX-Trader können die Anbieter der Signale anhand von ROI, Zahl der Follower, gebundenem Kontovolumen oder der Zahl der Wochen, in welchen eine Systematik online ist, sortieren. Eine an fortgeschrittene gerichtete Version erlaubt zusätzlich die Sortierung mittels der bis dato erzielten Pips, dem prozentualen Anteil der profitablen Trades und dem Maximum Drawdown. Ausser der Filterung anhand einzelner Kriterien wird gleichfalls eine mehrdimensionale Suchfunktion offeriert.

Für Einsteiger bietet ZuluTrade idealerweise ein kostenloses Demokonto an. Mit 100.000 € virtuellem Kapital kann man hier aus tausenden Top Tradern wählen und diese ausführlich prüfen.

Das Einkommen der Signalanbieter besteht - wie bereits erwähnt - in einem kleinen Anteil am Spread der folgenden Trader. Ausschliesslich der Ruf und die Qualität der Handelsentscheidungen eines Anbieters bestimmen darüber, ob dieser gut gelistet ist oder ganz am Schluss der Liste steht.

Die Übernahme externer Handelssignale ohne ausführliche umfangreiche Backtests und detaillierte statistische Prüfungen sagt verständlicherweise vielen Tradern nicht zu. Wer ohne mühsame Anlaufzeit in den FX-Handel einsteigen möchte sowie sich selbst ein gutes Händchen bei der Signalauswahl bescheinigt, dürfte mit Zulutrade eine gute Wahl gemacht haben.

Jetzt kostenloses Demokonto eröffnen
 

Posted May 09, 2013 at 3:35am

0 likes

 

Comments

 
 
Advertisement
 
1