PureVolume

 
Next »
 
 

eigenen blog erstellen

blog post

Vor einigen Jahren noch, kostete es sehr viel Geld und war es sehr kompliziert, eine Homepage zu gestalten. Unternehmen mussten meist jemanden bezahlen, der dafür qualifiziert war. Das Gestalten einer Online-Präsenz kostete schon mal bis zu €4000. seit ein paar Jahren, jedoch ist es nicht mehr schwer und teuer, eine eigene Homepage selbst zu erstellen. Wie ihr das auch hinkriegt, lernt ihr in diesem Tutorial video. blog erstellen

Aus welchem Grund den eigenen Blog gestalten? Motivationen sind vielerlei. Erstens, erspart man sich auf diese Art eine Menge Geld, kurz- und langfristig. Man ist nicht auf einen Profi angewiesen, der den Blog gestaltet und es ist auch nicht notwendig dafür zu bezahlen, dass der Blog gepflegt wird, wenn man sie aktualisieren will.

Das Handwerk einen Blog machen zu lassen wird heutzutage immer relevanter. Sowohl für unselbständig Erwerbstätige auf Arbeitssuche, als auch für Betriebe. Es ist sehr wahrscheinlich, dass Personalchefs, schon sehr bald diesen Skill als Vorbedingung nehmen werden, wenn sie Arbeitnehmer einstellen wollen. Deshalb ist es notwendig, schon früh zu lernen, wie man eine Internetseite erstellt und gut darin wird. Sie garantieren sich durch diesen Skill einen Vorteil gegen den anderen Bewerbern.

Die Onlinepräsenz, die die ich in diesem Tutorial baue, ist leicht zu machen, jedoch sehr funktional. Als Basis hat sie die gleiche Technologie, wie die Homepages von großen Unternehmen, wie zum Beispiel MTV. Ach ja, es kostet nichts.



homepage erstellen

Außerdem ist unsere Homepage responsiv. Also, man kann die Homepage auf verschiedensten Gadgets, wie etwa Smartphones, Towers, Ipads, Notebooks und so weiter ansehen. Die Website passt sich automatisch der Touchscreen an.

Um eine Homepage zu erstellen, benötigen Sie zudem überhaupt kein technisches Vorwissen. Alle Fähigkeiten, die man dazu braucht, kann man in dem verlinkten Tutorial in kürzester Zeit sich aneignen. Auch keine Programmierkenntnisse sind dazu nötig.

Sogar Leute, die niemals in ihrem Leben eine Homepage gestaltet haben, können ihre erste, ästhetisch ansprechende, professionelle Homepage in kurzer Zeit in ein paar Stunden online stellen. Ich empfehle allen, die dies lesen, es es zumindest zu versuchen. Es kostet nicht mehr als €10, eine Website zu hosten - billiger, als ein Mittagessen.

 

Posted Oct 02, 2015 at 9:47am

0 likes

 

Comments

 
 
1